X

Gästy

... so nennen wir unseren kleinen, dicken Buchkollegen. Und so dürft ihr ihn auch gerne nennen. Er ist für euch und eure Fragen da.

Lala am 16. Februar 2020

Mel am 15. Februar 2020

Ich komme immer wieder gerne hierher - ich fühle mich hier schon fast zuhause. Es beruhigt mich und heitert mich auf. Genau wie Cornelias Bücher. Wenn ich nicht schlafen kann, hole ich eines ihrer Bücher hervor (ich besitze 28 Bücher von ihr ) und lese darin, bis ich müde und ruhig genug bin zum Schlafen - was keinesfalls bedeutet, dass ich sie langweilig oder einschläfernd finde - ihre Worte beruhigen mich, wie es kaum irgendwas anderes vermag. Dafür möchte ich an dieser Stelle einfach mal DANKE sagen danke, Cornelia, dass ich in deinen zauberhaften Worten Zuflucht finden kann

Was für ein wunderschöner Eintrag für unser Gästebuch, Mel. Und wie schön zu hören, dass du hier auf der Seite genau das findest, was wir versucht haben, mit der "Scheune" für die Fans aufzubauen. Liebe Grüße und hab noch einen entspannten Sonntag! Insa und Gästy

Leona am 15. Februar 2020

Wo hat Cornelia eigentlich das Geschichten-Schreiben gelernt? Sie schreibt so gut, dass man beim Lesen Bilder vor Augen hat!

Gelernt hat sie es nicht, Leona. Zumindest nicht mit irgendeiner Ausbildung in dieser richtung. Sie ist über das Illustrieren zum Schreiben gekommen. Irgendwann war sie so gelangweilt von den Geschichten, die sie zum Illustrieren bekam, dass sie sic...Ganze Antwort lesen

Anne am 12. Februar 2020

Liebe Cornelia Funke. Ihre Bücher haben mir die vielleicht schönsten Lese- und Träumstunden meiner Kindheit geschenkt! Bis heute gehört die Tintentrilogie zu meinen Lieblingsbüchern. So viele meiner Lieblings-Kinderbücher habe ich Ihnen zu verdanken. Ich muss gestehen, dass sie mir so gut gefallen, dass ich es nicht gut finde, dass sie verfilmt wurden, denn so toll wie die Bücher, kann kein Film sein - und ich möchte sie auch nicht gucken! Vor kurzem bin ich mal wieder über die Wilden Hühner gestolpert und mir ist aufgefallen, dass die Bücher neue Cover erhalten haben. Können Sie mir/uns sagen warum? Ehrlich gesagt haben mir die alten von Ihnen illustrierten Einbände viel besser gefallen. Die passen einfach so perfekt zu den Geschichten! Tausend Dank für all Ihre zauberhaften und verzaubernden Worte - sowohl die geschriebenen als auch die gesprochenen Alles Liebe, Anne

Hallo Anne, dankeschön für deinen lieben Eintrag in Cornelias Gästebuch. Das war Entscheidung des Verlags. Und irgendwann bekommt einfach jedes Buch mal einen "moderneren Anzug" Liebe Grüße! Insa und Gästy

hihihi am 12. Februar 2020

Der überarbeitete Einser der Reckless Reihe erscheint ja im März. Aber kommen da auch die neuen Cover für die 3 Bücher raus?

Jessica am 12. Februar 2020

Hallo wir haben heute in der Schule einiges von Der kleine Werwolf Ihrem Buch gemacht, das ist sehr spannend und sehr toll.

Sumi am 11. Februar 2020

was ist ihr liblingsbuch das sie geschrieben haben

Hallo Sumi, das ist immer das Buch, an dem Cornelia gerade arbeitet, weil sie dort all das umsetzen kann, was sie beim Schreiben der vorangegangenen Bücher dazugelernt hat.

Sophie am 11. Februar 2020

Hallo. Ich interessiere mich sehr für die Tintenherztrilogie. Es sind die besten Bücher die ich je gelesen habe. Sie sind so gut geschrieben, dass ich mir jedes Wort zu einem Bild einprägen konnte. Ich hätte noch ein paar Fragen. Wie sind ja auf die Idee mit den weißen Frauen gekommen? Wo wohnen sie? Kennen sie eine Burg die so ähnlich aussieht wie die Natternkopf-Burg oder Ombra? Es würde ich mich sehr freuen, wenn ich die Antworten bekommen würde.

Hallo Sophie, als sie die weißen Frauen vor Augen hatte, hatte Cornelia sicher Bilder von Elfen, den weißen Frauen aus der Mythologie oder auch Engeln im Kopf. Cornelia wohnt in Kalifornien auf einer alten Avocado-Farm, mit Eseln, Hunden und Enten. Und Burgen oder Dörfer wie in der Tintenherz-Trilogie kennt Cornelia aus ihrer Zeit, die sie in Ligurien verbrachte.

Demian am 6. Februar 2020

Liebe Frau Funke, können Sie bitte noch einen Teil von Drachenreiter schreiben? Ich habe beide Teile schon zweimal von meiner Mutter vorlesen lassen und bekomme nicht genug davon. Viele Grüße, Demian

Cornelia ist schon fleißig dabei, Demian Liebe Grüße auch an die Vorlese-Mama

Tina am 6. Februar 2020

Hi! Ich wollte nur fragen wer welche/r Esel/in auf dem Foto ist was kommt wenn man auf die Karotten drückt. Tschüss!

Hallo Tina, links ist Esperanza, rechts Zorro.

Tina am 4. Februar 2020

Ich wollte fragen wer die spanische und englische Webseite betreut.

Die deutsche und englische Seite werden von mir (Cornelias Schwester) betreut, um die spanische kümmert sich Chus (sie lebt in Spanien). Liebe Grüße! Insa

Lena Grund am 4. Februar 2020

Ich finde die Bücher von Cornelia Funke richtig gut. In der Schule haben wir gerade Herr der Diebe gelesen und ich finde es echt krass wie kreativ man sein kann. Auch Tintenherz ist ein sehr schönes Buch mit sehr viel Kreativität.

Fritzi am 3. Februar 2020

Kommt Cornelia dieses Jahr zur Leipziger Buchmesse? LG Fritzi

Nein, Fritzi, Cornelia wird in nächster Zeit nichts tun außer zu schreiben und sich um ihre Stiftung zu kümmern.

Sarina Clearwater am 3. Februar 2020

Wenn man eine Geschichte sendet, wie lange dauert es bis sie auf den Bücher Stapel kommt?

Dein Gedicht ist jetzt online, Sarina

Julia Löwenherz am 3. Februar 2020

Frage: Wenn man eine Geschichte oder ein Gedicht abschickt, wie lange dauert es, bis sie hier erscheint? LG Julia<

Hallo Julia, normalerweise dauert es nicht mehr als ein oder zwei Tage.

Lara am 3. Februar 2020

Hallo liebe Insa & Cornelia! Ich wollte einfach Mal Danke sagen für die wundervollen Worte, die fantastischen Geschichten und Bücher die mich, seit ich klein bin bis heute (mit meinen fast Mitte zwanzig Jahren) noch immer verzaubern. Sie ließen mich träumen, in fremden Welten versinken (und zwar ganz und gar... manchmal war ich einen ganzen Tag in der Tintenwelt, mit Igraine und den Wasserschlangen am Burggraben oder mit Lung und Schwefelfell unterwegs und habe vergessen zu trinken, zu essen oder dass ich auf Toilette muss...). Sie haben mir geholfen, wenn ich Trost brauchte, haben lange Fahrten zu einem Vergnügen gemacht und wenn meine kleine Schwester oder ich krank waren haben wir uns gegenseitig vorgelesen und dann war es gar nicht mehr schlimm krank zu sein. Und auch heute noch hat der Zauber kein bisschen nachgelassen. Cornelias Bücher bringen mich noch immer zum schmunzeln, muntern mich auf, geben mir Kraft und Vertrauen. Sie haben mich auch ein bisschen zu der Person gemacht, die ich heute bin. Und sie haben mir gezeigt, wie wundervoll die deutsche Sprache ist oder sein kann. Und wenn ich jemals Kinder bekommen sollte, dann ahnt ihr bestimmt welche Geschichten sie vorgelesen bekommen... Danke ♥

Liebe, liebe Lara Was für ein wunderschönes Kompliment an Cornelias Bücher. Ein dickes Dankeschön dafür, und es würde uns freuen, wenn du uns hier weiter immer mal wieder besuchst in der Scheune. Herzlich, Insa und Gästy (und Cornelia )

Lischen am 2. Februar 2020

Hallo, ich wollte mal fragen wann der vierte Teil der Tintenwelt raus kommt? LG Lischen

Oh, da müssen wir alle noch sehr viel Geduld haben, Lischen. Cornelia arbeitet bereits daran, aber sie hat vorher den vierten Band der Spiegelwelt gechrieben (der im Herbst erscheint), und auch ein drittes Drachenreiter Buch ist fast fertig. Wir halten euch hier auf der Seite in unserem Scheunenkurier auf dem Laufenden. Versprochen

Tina am 2. Februar 2020

Hallo ich wollte Fragen wie oft es den Scheunenchat gibt. Viele Grüße Tina

Das ist unterschiedlich, Tina, aber wir versuchen, ihn mindestens alle zwei Wochen stattfinden zu lassen. Ich kündige den nächsten diese Woche an.

Hannah am 1. Februar 2020

Hallo Cornelia + Schwester Insa, ich bin vor kurzem auf diese Seite gestoßen weil ich balt einen Vortrag über Cornelia Funke und die Tintenwelt trilogie in meiner Klasse halten werde. Mir haben Tintenherz, Tintenblut und Tintentod sehr gut gefallen und ich finde diese Website super. Auch von Herr der Diebe, Gespensterjäger, Geisterritter und Potilla bin ich ein großer Fan. Ich habe mir fest vorgenommen Drachenreiter und Reckless auch noch zu lesen. Ich freue mich schon auf den vierten Band von Tintenwelt.

Hallo Hannah, herzlich willkommen in Cornelias Scheune und dankeschön für deinen lieben Eintrag hier im Gästebuch. Wir drücken feste die Daumen für deinen Vortrag Insa und Gästy

Ida aus dem Sauerland am 1. Februar 2020

Liebe Cornelia , ich finde es sehr gut das sie einen 4. Teil der Tintenwelt schreiben. Ich freue mich schon sehr darauf. Danke für die schnelle und liebe Antwort Insa und Gästy

Weitere Einträge anzeigen