X

Gästy

... so nennen wir unseren kleinen, dicken Buchkollegen. Und so dürft ihr ihn auch gerne nennen. Er ist für euch und eure Fragen da.

Benaja Scissek am 3. April 2020

Ich finde ihr Buch " Herr der Diebe " sehr schön und es hat Spaß gemacht es zu lesen.In ihrem Buch geht es ja viel ums erwachen werden. Deshalb habe ich eine Frage an sie: Haben sie sich als Kind auch gewünscht erwachsen zu sein oder wünschen sie sich jetzt ein Kind zu sein?

Ja, Benaja, Cornelia hat sich als Kind auch gewünscht, endlich erwachsen zu sein, und sie findet es auch heute noch ziemlich spannend, aber gleichzeitig hat sie sich (das hofft sie zumindest) auch das "Kind sein" bewahrt - den Humor, die Neugier, die Abenteuerlust

Johannes am 3. April 2020

Hallo, ich bin ein riesen Fan von der Tintentriologie und frage mich ob es eine Fortsetzung gibt ?

Ja, Johannes, Cornelia schreibt bereits an Buch 4

Jojo am 2. April 2020

Wann erscheint die Farbe der Rache ?

Oh, Jojo, dafür ist es noch viel zu früh, um das sagen zu können. Wir halten euch hier auf Cornelias Seite auf dem Laufenden, versprochen

Moritz, 12 Jahre am 2. April 2020

Liebe Cornelia, ich habe vor kurzem die Tintentrilogie gelesen! Mir hat es sehr gefallen! Können Sie mir sagen wann der vierte Teil ungefähr rauskommt?

Dafür ist es noch zu früh, um da etwas vorauszusagen, Moritz, aber wir informieren euch hier auf Cornelias Webseite, sobald es Neuigkeiten zu Buch 4 gibt.

Dorothea am 2. April 2020

Mir hat der erste Band der Wilden Hühner gefallen

Ayad Kabir am 2. April 2020

Wie viele Bücher haben sie als Autorin schon geschrieben?

Hallo Ayad, Cornelia hat mehr als 60 Bücher geschrieben. Du findest sie alle in unserer Bücher-Rubrik.

Florian am 1. April 2020

Hallo, wir haben gerade ihre Lesung live verfolgt und fanden Sie prima. Wohin dürfen wir das nebenher gemalte Bild denn per Mail schicken? Liebe Grüße aus Mutlangen und Danke für die tolle Stunde

Hallo Florian, das könnt ihr entweder an den NDR oder direkt hier an Cornelias Website schicken: mail@corneliafunke.com

Esra am 1. April 2020

Werden sie einer ihrer Geschichten verfilmen? Wenn ja welche?

...Ganze Antwort lesen

Emil Schmuth am 1. April 2020

Ich habe vor 1 Woche Igraine Ohnefurcht fertig gelesen und jetzt Deine Lesestunde gehört.

Und hat dir das Piratenschwein gefallen, Emil ?

Alexa am 1. April 2020

Mir hat der erste Band sehr gefallen. Ich habe sogar eine eigene Bande gegründet.

Lauri und Lisi am 1. April 2020

Hallo, wir wollten Mal wissen wie Cornelia Funke immer auf ihre Buchtitel kommt? LG Lauri und Lisi

Hallo Laura und Lisi, meist ergeben sich die Titel schnell aus dem Inhalt der Geschichte. Oft denkt Cornelia aber auch zusammen mit ihrem Verlag über den Titel nach.

Mia am 31. März 2020

Wann findet der nächste Scheunenchat statt

Am Samstag, liebe Mia, hab ihn gerade angekündigt

Goupi am 31. März 2020

Wo kann man auf dieser Seite sich diese Feathers anschauen?

Schau mal in den Scheunenkurier, Goupi.... Oder auf Cornelias Instagram Seite, den Link dorthin findest du unten auf der Homepage, neben dem Facebook und dem Twitter Symbol.

Tina am 30. März 2020

Hallo! Ich habe eine Frage zu dem Featherprojekt. Wie genau funktioniert das? Kann man einfach ein Dankesbild malen, oder so? Viele Grüße und an alle die das hier lesen: Bleibt gesund!

Liebe Tina, du kannst etwas zeichnen, malen, fotografieren oder schreiben, was dir in dieser Zeit Hoffnung oder Freude schenkt.

Charlie am 30. März 2020

Hallöchen, hab mir ein paar von ihren Büchern angeguckt und fand sie toll

Mia :) am 30. März 2020

Wo finde ich den Kurier?

Hallo Mia, der Scheunenkurier liegt auf der Werkbank über dem Hocker. Du siehst in direkt, wenn du die Seite öffnest. Sonst ist hier auch der Direktlink für dich.

Thomas am 30. März 2020

Hallo Frau Funke, wann kommt denn der vierte Teil von der Reckless-Reihe? Ich bin schon ganz gespannt darauf. Liebe Grüße

Hallo Thomas, das vierte Buch erscheint im Oktober im Dressler Verlag.

Mia am 30. März 2020

Hallo Insa,Ich habe schon mal hier rein geschrieben und habe mich riesig gefreut das du zurückgeschrieben hast ... Ich habe noch eine Frage: Ich möchte später auch Autorin werden und deshalb wollte ich Fragen ob Cornelia ein paar Tipps hat. Dankeschön im Voraus

Hallo liebe Mia, schreib die erste Fassung deiner Geschichte immer mit der Hand. Cornelia hat auch stets ein Din A4 Notizbuch für jede Geschichte dabei, damit sie jede noch so spontane Idee oder Inspiration aufschreiben kann. Lass dich von Bildern, Orten, Geschichte inspirieren. Die Wirklichkeit ist die wundersamste Muse

Ronja Pürschel am 30. März 2020

Super Seite

Dankeschön, Ronja

Lilly am 30. März 2020

Ich finde deine Bücher so toll, ich liebe sie einfach!

Weitere Einträge anzeigen