X

Julia

Tausend Lichter (Auszug)

Hallo, ich heiße Julia (alias Booksdream), bin 15 Jahre alt, Buchbloggerin (www.booksdream.de/Blog) und Autorin des Buches "Tausend Lichter". Das hier ist einer der Texte aus meinem Buch. Viel Spaß beim Lesen!

Wir spazierten durch den von der Abendsonne gedämmten Wald. Das bunte Herbstlaub lag dicht auf dem Waldboden. Erste Kastanien wuchsen an den Baumzweigen. Die untergehende Sommersonne blickte uns am Horizont entgegen. Wärmend, beruhigend, angenehm.

Ich stapfte durch die braune Erde, hatte Mühe, mich nicht vollkommen mit dem Matsch zu bekleckern, während sie fröhlich herum hüpfte und mich mit ihren strahlenden Augen anschaute. Ihre Art zu reden, ihr ehrliches Lächeln, das waren nur ein paar der Dinge, die ich an ihr so sehr liebte.

Plötzlich blieb sie stehen, griff nach meinem Arm und zog mich an sich. "Es gibt Dinge, die kann man nicht beschreiben", sagte sie. "Zum Beispiel meine Liebe zu dir." Sie lächelte und sah mir noch tiefer in die Augen. "Versuche mal, die Farbe Blau zu beschreiben", forderte sie mich dann auf. Eigentlich hatte ich keine Lust, darüber nachzudenken, doch für sie tat ich es.

"Blau ist sanft, eine zarte Farbe...", fing ich an. "Es gibt sie in mehreren Nuancen, in mehreren Tönen. Die Nacht ist dunkelblau, das Meer ist hellblau. Siehst du, ich kann es beschreiben!" Stolz richtete ich mich auf und streckte die Brust hervor.

Doch sie blickte enttäuscht drein und wartete auf mehr. "Und was ist, wenn derjenige nicht weiß, wie das Meer aussieht?", fragte sie.

Genervt rollte ich mit den Augen. "Keine Ahnung, das ist mir aber auch ziemlich egal!", schrie ich. Dann stieß ich mich von ihr und ging.

Am nächsten Morgen klebte ein Zettel an meinem Schulspind. "Es gibt Dinge, die kann man nicht beschreiben, zum Beispiel meine Enttäuschung!" stand darauf.

2 Kommentare

Waldelfe am 6. Dezember 2016

Echt coole Geschichte, sehr gut geschrieben! Wann gibt es eine Fortsetzung?

Fuchs am 4. Dezember 2016

Wow, eine wirklich sehr schöne Geschichte, wobei es ja eigentlich ein Auszug ist Ich hätte da auch eine Frage: es ist ja nur ein Auszug, gibt es die ganze Geschichte auf deinem Blog oder so zu lesen? Lg Fuchs