X

Lollypop

Ein starker Wunsch

Hi Leute, ich hab mir lange ein Gedicht überlegt, dass ich hier veröffentlichen will. Es geht um ein Mädchen, das unbedingt fliegen will. Es weiß nicht, dass sie ein Kind einer - guten - Hexe ist, so fängt sie an zu fliegen. Dieses Gedicht bedeutet für mich, dass man nichts - auch wenn das unmöglich sein kann - aufgeben soll. Es heißt nicht, dass alles Unmögliche wahr wird. Aber es soll heißen, dass man nichts aufgeben soll, nur weil es unmöglich ist. LG Lollypop.

Ich habe es mir so stark gewünscht.

Einmal zu fliegen,

die höhere Luft zu spüren,

sich wie eine Feder fühlen,

und den Wind an meinen Ohren

leise vorbeisausen zu lassen.

Ich habe es mir so stark gewünscht.

Es war anfangs nur ein Wunsch.

Ein Wunsch, ein Traum.

 

Aber jetzt,

Jetzt ist es kein Traum mehr,

ich fliege, ich schwebe,

egal was es ist,

ich muss nicht mehr diesen harten,

schweren Boden fühlen,

und ich fühle mich freier,

glücklicher, zufriedener.

 

Ich habe es mir so stark gewünscht.

Und es ist Wirklichkeit geworden.

7 Kommentare

Weltenreiserin am 11. März 2017

Ich liebe deine Gedichte! Die könnte ich (wie Ella) ewig weiterlesen.

Ella am 14. September 2013

Dankeschön, Lollypop. Du aber auch Lg Ella

Lollypop XD am 1. September 2013

Ja, hast du. Du kannst gut kommentieren !!! Lg

Ella am 29. August 2013

Ach Lollypop, zu dir muss man doch einfach nett sein Du schreibst wirklich wunderbar, hab ich das schon erwähnt? Lg Ella

Lollypop XD am 23. August 2013

Uiiiiii, ich hab nicht gedacht, dass erstens SO schnell Kommentare kommen und zweitens dass sie sooooo nett sind GLG

Annika am 23. August 2013

WOW!!! Schon allein deine Anrede ist toll!! Ich liiiiiebe dieses Gedicht Lg Annika

Ella am 22. August 2013

Ooooooh, ist das schööön )) Schade dass es so kurz ist, ich hätte ewig lesen können Schreib doch noch mehr solche Gedichte. Du kannst das wirklich toll!!!! Lg Ella