X

Julia

Die stumme Sängerin

Hallo, ich heiße Julia, bin 14 Jahre alt und Autorin des Buches "Tausend Lichter". Das hier ist einer meiner neuesten Texte. Viel Spaß beim Lesen!

Hörst sie nicht,

im Wind verzweifelt

singt die Sängerin

ohne Ton und ohne Zeit.

 

Singt schöne Lieder

im Takt der Melodie,

pfeift dazu mit großer Freude,

doch hören tut man sie nie.

 

Sie brüllt,

holt tief Luft,

singt ganz laut,

will werden gehört.

 

Eine stürmende Melodie,

doch so sehr sie sich bemüht,

so sehr sie es auch will,

ihren Gesang,

den wird nie jemand hören.

3 Kommentare

Sarah 10 Jahre am 20. März 2017

Wau! Das Gedicht beschreibt echt die Gefühle der stummen Sängerin! Toll geschrieben!!

Sarah am 11. März 2017

Ein echt schönes Gedicht!! Mach weiter so!

kitkat am 19. Oktober 2016

Schönes Gedicht